Informationen zum Thema Datenschutz und EU-DSGVO stellen wir in diesem Posting und in unserer Datenschutzerklärung bereit.

Fragen und Anregungen an "den Airport"

Alles über den Austausch zwischen der CGNCommunity und dem Flughafen Köln/Bonn

Moderatoren: A380CGN, stekar87, EDDK14L, bwbollek, alex330

alex330
Administrator
Beiträge: 4237
Registriert: Mittwoch, 14. Juli 2010, 22:34:23
Kontaktdaten:

Fragen und Anregungen an "den Airport"

Beitragvon alex330 » Freitag, 24. August 2012, 12:38:23

Liebe Mitglieder,

dieser Thread dient dazu, Fragen und Anregungen an die Airportleitung zu sammeln, die nichts direkt mit Airlines, Passagierzahlen etc. zu tun haben.
Mögliche Themen reichen von baulichen/gestalterischen Anregungen bis hin zu Ideen und Fragen zu betrieblichen Abläufen.
Ein Maßstab für solche Fragen sollte sein, dass wir sie nicht im Forum klären können.

Wir können diese Fragen dann mit zum nächsten Treffen nehmen.
Vielleicht schaut "der Airport" ja auch vorher schonmal in diesen Thread ;)

Gerade deshalb bitten wir aber darum, diese Fragen und Anregungen höflich und präzise zu formulieren.

Wir sind gespannt auf Eure Beiträge :)
Alex für das Leitungsteam der CGNCommunity

TerminalTower
Beiträge: 634
Registriert: Montag, 14. Mai 2012, 14:37:39
Kontaktdaten:

Re: Fragen und Anregungen an "den Airport"

Beitragvon TerminalTower » Sonntag, 26. August 2012, 11:58:51

Dass es diesen Thread gibt finde ich sehr gut.
Mit Sicherheit gibt es viele Fragen und Anregungen, die jeder hat und sich teilweisenicht traut zu äußern.

Anregungen haben was mit Wünschen oder gar Träumen zu tun, deshalb wird bestimmt darauf geachtet, was überhaubt in diesen Thread geschrieben werden kann und was nicht.

Frage 1:
Was geschiet wann mit dem Parkhaus 1? Und warum ist der Neubau noch nicht umgesetzt?

Frage 2:
Über Mitarbeiter des Zolls und der SI habe ich gehört, dass in der Planung sei den Fernbusbahnhof vom Hbf Köln zum Flughafen zu legen. Was ist dran an diesem Gerücht.

Frage 3:
Die Grundstücksfläche zwischen dem Terminal 2 und der Alten Kölner Straße wurde den Flughafen Köln/Bonn vom Land als Ausbaufläche zugesagt (soweit ich mich erinnere).
Gibt es bereits Ausbaupläne oder Umsetzungsvorstellungen, die wann/in welchem Zeitraum realisiert werden könnten?

Frage 4:
Gerade zu den Sommermonaten befindet sich im Bereich der Luftsicherheitskontrolle (Starwalk Terminal 1) grenzwertige Sauerstoffverhältnisse bei 35 - 40 Grad Celsius.
Gibt es Überlegungen über eine Verbesserung des Zustandes durch andere Anlagen?

Frage 5:
Das CBCC ist fast ausgelastet. Es soll die Überlegung eines Ausbaus des CBCC geben.
Wie soll das CBCC wo ausgebaut werden? Gibt es evtl Bestrebungen eines Neubaus an einer anderen Stelle?

Diese 5 Fragen reichen erst einmal, auch wenn ich einiges mehr im Kopf habe, was mich beschäftigt.

LG TerminalTower

alex330
Administrator
Beiträge: 4237
Registriert: Mittwoch, 14. Juli 2010, 22:34:23
Kontaktdaten:

Re: Fragen und Anregungen an "den Airport"

Beitragvon alex330 » Sonntag, 26. August 2012, 20:29:53

Interessante Fragen.

Zu Frage 2 kann ich schon etwas sagen:
Diese Planungen gibt es seitens der Stadt tatsächlich. Der Flughafen ist darüber aber nicht sonderlich glücklich. Derzeit laufen m.W. weitere Gespräche.

TerminalTower
Beiträge: 634
Registriert: Montag, 14. Mai 2012, 14:37:39
Kontaktdaten:

Re: Fragen und Anregungen an "den Airport"

Beitragvon TerminalTower » Montag, 27. August 2012, 23:13:41

Hier noch eine Frage.

In Wikipedia ist zu lesen:

Terminal 2: Ein so genannter „Foodcourt“ soll im Abflugbereich entstehen. Zwischen dem Stern C (Terminal 1) und dem Terminal 2 ist ein neues, gläsernes Umsteige-Terminal mit Ladenflächen für Transit-Passagiere geplant.

Meine Fragen hierzu:

1. Wann ist zumindest mit dem Baubeginn zu rechnen?

2. Wo sollen die Passkontrollen im Terminal 1 und auch im Terminal 2 für die Ein- und Ausreisen stehen?

3. Wie sollen die Transitgäste aus den Nicht-Schengen-Staaten in den Transitbereich kommen?
Danke und bis bald

bwbollek
Administrator
Beiträge: 4169
Registriert: Donnerstag, 15. Juli 2010, 12:14:35
Wohnort: Bad Honnef(Rhein)
Kontaktdaten:

Re: Fragen und Anregungen an "den Airport"

Beitragvon bwbollek » Dienstag, 28. August 2012, 07:47:07

Es gab Planungen zu einem "zweiten" Starwalk und Ausbau des T2, aber ich denke mal, dass diese vorläufig zurückgestellt sind. Aktuell sehe ich auch keinen Bedarf. Gibt hier im Forum auch einen Thread, in dem wir das ebenfalls recht intensiv diskutiert haben.

RhBDirk
Beiträge: 369
Registriert: Freitag, 16. Juli 2010, 11:35:39
Kontaktdaten:

Re: Fragen und Anregungen an "den Airport"

Beitragvon RhBDirk » Dienstag, 28. August 2012, 19:06:35

Wo ich das gerade in Oslo genutzt habe: Gibt es Überlegungen auch am Hauptbahnhof Köln und möglicherweise auch Bonn Check-in Automaten aufzustellen? Gut, da müsste dann auch DB Station&Service mitspielen. Gibt es eine solche Möglichkeit eigentlich in Deutschland? In Oslo kann das von vielen Fluggästen verschiedener Airlines genutzt werden.

Gruss aus der norwegian mit free WLAN im Anflug auf Köln.

TerminalTower
Beiträge: 634
Registriert: Montag, 14. Mai 2012, 14:37:39
Kontaktdaten:

Re: Fragen und Anregungen an "den Airport"

Beitragvon TerminalTower » Freitag, 31. August 2012, 04:15:09

Die Gepäcksortieranlage "A" am Terminal 1 soll weichen und im Anschluss an das Terminal 1 neu gebaut werden.
Besteht der Plan noch oder wurde dieser verworfen?
Wann kann mit einer Umsetzung des Planes gerechnet werden?

TerminalTower
Beiträge: 634
Registriert: Montag, 14. Mai 2012, 14:37:39
Kontaktdaten:

Re: Fragen und Anregungen an "den Airport"

Beitragvon TerminalTower » Samstag, 15. September 2012, 22:06:11

1. Fracht:
Gestern, den 14.09.2012 habe ich zufällig im WDR 2 (Mittagszeit) von einem Bericht nur noch das letzte Stück mitbekommen, in dem von dem Vorhaben eines Frachtausbaues der Rede war.
In wiefern ist der Frachtausbau auf dem Flughafen Köln/Bonn in absehbarer Zeit umsetzbar bzw. für welche Gesellschaft spruchreif?

2. Raucherzonen im Warteraumbrerich T2.
Nachdem es im Terminal 1 eine Raucherzone gibt stellt sich natürlich die Frage, wann es für das Terminal 2 eine solche Raucherzone ebenfalls geben wird.
Gibt es Pläne oder Gespräche mit den Geschäften für eine gemeinsame Umsetzung?

3. CheckIn C
Die Lufthansa fliegt nur noch 3 Städte vom Flughafen Köln/Bonn an.
Die CheckIn-Schalter der Lufthansa stehen überwiegend leer und die geringe Menge an Passagieren kann auch problemlos über die CheckIn-Schalter der Germanwings abgefertigt werden.
Eine oder mehrere Airlines könnten diesen CheckIn-Bereich "C" dann nutzen und sich in CGN weiter aufbauen.
Somit würde für diese Airline/s ein großer Reiz entstehen sich auf Dauer auf dem Flughafen Köln/Bonn niederzulassen und auch zu expandieren.
Die Lufthansa könnte dann auch hier einsparungen erzielen.
Arbeitet der Flughafen auch an dieser Möglichkeit?

4. Hotelpläne
Immer wieder hört man mal hier und mal da über das Vorhaben ein Flughafenhotel zu bauen.
Wie aktuell ist dieses Vorhaben noch und wo soll dieses Projekt realisiert werden?

Danke für Eure Mühen und an die Airportleitung ein herzliches Dankeschön für die Zeit und Offenheit der CGN Community gegenüber.

TerminalTower
Beiträge: 634
Registriert: Montag, 14. Mai 2012, 14:37:39
Kontaktdaten:

Re: Fragen und Anregungen an "den Airport"

Beitragvon TerminalTower » Freitag, 12. Dezember 2014, 09:01:28

Nach langer Zeit möchte ich ein Paar Fragen an den Airport richten um Spekulationen/Gerüchte zu minimieren.

Fracht:
Der Airport berichtete in der Vergangenheit vom Ausbau der Fracht.
Was ist damit gemeint, vom CBCC abgesehen?
Gibt es überhaupt noch ressourcen um in der Fracht für künftige Airlines in den nächsten 10 Jahren zu investieren?
Wenn ja, in welchen Bereichen können künftige Vorhaben aussehen?

UPS hat gerade eine Modernisierung hinter sich, darum sind andere Bereiche von mir gemeint.

Terminal:
Das T-Walk wurde kürzlich als einer der nächsten Bauabschnitte zwischen T1 und T2 angekündigt. gibt es einen Zeitplan, wann der Bau beginnen soll?

Immer wieder, darunter auch von mir, wird von einer Erweiterung des T2 gesprochen.
Ist ein solches Vorhaben in den nächsten 5-10 Jahren eines der Vorhaben am CGN?
Gibt es Vorstellungen, wie die Umsetzung geplant ist?

Die Kofferhalle T1"A" sollte neu neben dem CrewGate gebaut werden, jedoch ist noch keine bauliche Ausführung zu sehen. Wann soll diese Bauphase beginnen?

4 Cani und AsiaFood sollen geschlossen werden. Gibt es bereits neue Mieter?
Auch auf der Mezzanineebene stehen mehrere Ladenflächen leer. Werden diese in absehbarer Zeit wieder besetzt?

Im T1 sollen die Langstrecken von der Eurowings abgefertigt werden.
Sollen im CheckIn-Bereich bauliche Veränderungen durchgeführt werden?
Wo soll der CheckIn durchgeführt werden? Der Bereich T1 "C" bietet sich an, ausschließen kann ich auch nicht eine weitere CheckIn-Erweiterung im Bereich T1 "A/B", wegen der größeren Freifläche, die im Bereich "C" noch ausgebaut werden müssten.

Um die Luftsicherheitskontrollen zu entlasten und somit für kürzere Wartezeiten sorgen ist es auch nötig einen Raucherbereich im Warteraum-Bereich T2 zu errichten.
Wird eine solche Überlegung angepackt und zeitnah umgesetzt (vielleicht unter finanziellem Einbezug der Gastrononie)

Parkhäuser:
P1 sollte abgerissen und ein neues Parkhaus errichtet werden.
Wird, auf Grund der Eurowings- und Condor- Langstrecken und den evtl. Zubringerstreckenflüge (zusätzliche Flüge) von Germanwings, dieses Projekt nun zeitnah umgesetzt und somit der hässliche Bereich der untersten Ebene (Etage -1 vom T1) zur Straße hin endlich freundlich einladend umgesetzt?
Wie soll das Parkhaus aussehen und mit dem Baubeginn begonnen werden?
Was passiert mit den Kurzzeitparkplätzen, der der Auffahrt auf Ebene 0 (EG) und dem Paxibereich?

P32 soll zum Fernbusbahnhof umfunktioniert werden.
Der Kurzzeitparkplatz für Abholer fällt somit weg.
P2 ist dann die einzige Möglichkeit Fahrzeuge abstellen zu können.
Das bedeutet eine stärkere Nutzung des P2.
Ist eine Erweiterung nach hinten des P2 in Überlegung?
Soll P"N" zu einem Parkhaus umfunktioniert werden, in dem immer noch hohe Fahrzeuge parken können?

P6 (LufthansaParkplatz) könnte ebenfalls zum Parkhaus umfunktioniert werden mit einem Lufthansa-Bereich und einem öffentlichen Bereich. Somit bleibt der Bereich zwischen P2 und P6 frei.

Soll der P5 nun so bleiben wie er ist oder sind auch im Bereich der Flächennutzung/Erweiterung des CBCC änderungen und/oder Umgestaltungen angedacht?

Somstiges:
Im Anschluß an das P3 soll einiges errichtet werden (Hotel, Event, Luftfahrtausstellung u.s.w.)
Der ausgemusterte Pionierflieger soll als Besucherattraktion einer der Mittelpunkte sein.
Wie soll dieser, von den baulichen Gegebenheiten und der Lage, den Besuchern dauerhaft zugänglich gemacht werden?
Soll es doch eine Art Vorfeld-"D" erweiterung geben um Ausstellungsflugzeuge, gesondert vom sensibelen Bereich, für den Besucherverkehr zugänglich zu machen?

Was für eine Rolle soll das Gewerbegebiet "Airport City Cologne" spielen und was soll dort angesiedelt werden?

Zusammenarbeit:

Die Zusammenarbeit mit Köln-Tourismus lief nicht so positiv, wie es sich das CGN-Manegement wünschte.
Gibt es Fortschritte im Umdenken des Köln-Tourismus oder zumindest eine engere Zusammenarbeit?
Wie läuft es mit den Tourismusbüros Bonn, Rhein-Sieg, Erftkreis, Bergisches Land u.s.w.?

Bezüglich der künftigen Luftfahrtausstellung:
gibt es eine Zusammenarbeit mit dem Museum ButzweilerHof?

Ich denke, dass es noch viele Fragezeichen gibt und dass viele Fragen noch keine Antworten erhalten werden, jedoch denke ich, dass einiges bereits jetzt schon ausgesprochen werden kann.

alex330
Administrator
Beiträge: 4237
Registriert: Mittwoch, 14. Juli 2010, 22:34:23
Kontaktdaten:

Re: Fragen und Anregungen an "den Airport"

Beitragvon alex330 » Freitag, 12. Dezember 2014, 14:29:35

Hallo TerminalTower,

danke für Deine Anregungen.
Ich gehe davon aus, dass "der Airport" weiterhin mitliest und wir mit der Zeit Antworten in der einen oder anderen Form bekommen werden.

Bei ein paar Fragen muss man allerdings sagen, dass es sicherlich noch zu früh ist, sie zu stellen bzw. eine Antwort zu erwarten.
Das betrifft insbesondere alle Fragen rund um Eurowings und auch die möglicherweise folgenden baulichen Erweiterungen.
Der LH-Vorstand hat das Projekt ja gerade erst beschlossen, und auch es wenn natürlich einiges an Vorarbeit gegeben haben muss, um den Aufsichtsrat zu überzeugen, gibt es bislang noch wenige öffentliche Details. Vermutlich, weil an denen eben noch gearbeitet wird.
Und bis nichts öffentlich verkündet wird, wird man uns auch keine Details mitteilen ;)
Das betrifft sicherlich auch bauliche Veränderungen.

Am Anfang wird man diese vermutlich ohnehin auf ein Minimum beschränken, denn was wäre, wenn das Projekt floppt?
Deutlichere Erweiterungen wird es sicherlich erst geben, wenn man mit großer Wahrscheinlichkeit davon ausgehen kann, dass die EW-Langstrecken auf längere Zeit in CGN bleiben.
Das betrifft vermutlich auch den T-Walk.

Davon unabhängig:
Ich hoffe, dass wir im Laufe des nächsten Halbjahres wieder ein Interview mit Herrn Garvens führen können, da werden wir enige Fragen hoffentlich wieder aufgreifen können.
Insofern: "Keep'em coming" ;)

TerminalTower
Beiträge: 634
Registriert: Montag, 14. Mai 2012, 14:37:39
Kontaktdaten:

Re: Fragen und Anregungen an "den Airport"

Beitragvon TerminalTower » Dienstag, 16. Dezember 2014, 22:29:33

Danke alex,

ich bin gespannt auf das Interviev im Januar/Februar.
Mal seh'n ob er sich auch zum BER äußern wird.

TerminalTower
Beiträge: 634
Registriert: Montag, 14. Mai 2012, 14:37:39
Kontaktdaten:

Re: Fragen und Anregungen an "den Airport"

Beitragvon TerminalTower » Dienstag, 27. Januar 2015, 09:04:38

Der Zeitpunkt des Intervievs rückt näher, darum noch eine Bitte,

Fragt bitte, wie sich der CGN für den CBCC entschieden hat.
Welche Voraussetzungen wurden vertraglich festgesetzt?
Erweiterung der Nutzflächen, Ausbau der Tagesfracht, weitere Zubringer-Verträge und oder Cargo-Carrier

Danke und viel Glück

HLX4U
Beiträge: 9226
Registriert: Freitag, 16. Juli 2010, 09:32:32
Kontaktdaten:

Re: Fragen und Anregungen an "den Airport"

Beitragvon HLX4U » Dienstag, 27. Januar 2015, 09:45:46

Termin is noch nicht fix aber ich denke nicht das solche vertraglichen Details offengelegt werden ;-).
Bild

TerminalTower
Beiträge: 634
Registriert: Montag, 14. Mai 2012, 14:37:39
Kontaktdaten:

Re: Fragen und Anregungen an "den Airport"

Beitragvon TerminalTower » Dienstag, 04. August 2015, 12:28:56

Sehr geehrtes CGN-Team,

Auf der Homepage anderer Flughäfen, wie z.B. Stuttgart, kann ich sehen welche Flugziele dieser Flughafen hat und direkt über diese Homepage meine Buchung beginnen.

Ich vermisse einen solchen Service, denn wenn ich animiert werde durch die Flugziele ist der Reiz wieder weg, wenn ich erst im Internet bei dem richtigen Buchungsanbieter weiterarbeiten muss, dessen Seite manchmal schwer durchzuarbeiten ist.

Ich habe dann keine Lust mehr zu buchen, es sei denn, es ist eine gewisse Urlaubsplanung vorhanden die ich als Ziel gesetzt habe.
Außerdem wird im Internet animiert den billigsten Flug von irgendeinem Flughafen zu nehmen und nicht den billigsten Flug vom CGN.

Vielleicht kriegen Sie ein CGN-Buchungsportal ja doch noch hin, das auch bei der ITB bestimmt gut ankäme ;-)

Viel Glück dabei


TerminalTower
Beiträge: 634
Registriert: Montag, 14. Mai 2012, 14:37:39
Kontaktdaten:

Re: Fragen und Anregungen an "den Airport"

Beitragvon TerminalTower » Dienstag, 08. September 2015, 05:48:45

Auf der Abflug-/Ankunftseite des CGN vermisse ich eine Verknüpfung mit der DB-Fahrplanauskunft.
Eine zusammenarbeit wäre nicht schlecht.
Wer sich nach dem Flugplan orientiert (Flugverspätung/-ankunft oder Abflug) hat es dann leichter/schneller um eine Anschlussverbindung VRS und darüber hinaus zu suchen, ohne eine neue Seite über die DB aufrufen zu müssen.
Nichts weltbewegendes, aber eine Erleichterung.

TerminalTower
Beiträge: 634
Registriert: Montag, 14. Mai 2012, 14:37:39
Kontaktdaten:

Re: Fragen und Anregungen an "den Airport"

Beitragvon TerminalTower » Donnerstag, 10. September 2015, 11:12:22

Gibt es am CBCC eigentlich ein 24 Stundenservice (Eine Art Post-Packet-Annahmestelle) für Firmen, die kurze Hand Luftfrachtpost (auch kleinere Mengen) spontan abgeben kann und sich vor Ort für UPS,FadEx, DHL u.s.w. entscheiden kann?

Gibt es unter Umständen auch vom CBCC die Möglichkeit relativ spontan Waren abzuholen mit kleinerem (Sprinter) oder größeren (bis 7,5 Tonner) Kraftwagen aus einem Umkreis von ca. 100 Km / 150 Km ?

Für Eilaktionen der Firmen vielleicht nicht uninteressant.

TerminalTower
Beiträge: 634
Registriert: Montag, 14. Mai 2012, 14:37:39
Kontaktdaten:

Re: Fragen und Anregungen an "den Airport"

Beitragvon TerminalTower » Sonntag, 08. November 2015, 22:31:44

Raumschaffung im T1:

Einreise:
B99/C99 Einreisebereich. Kann die bestehende Wand evtl. abgebrochen werden damit mehr Raum vor den Passkontrollboxen entsteht? Hinter dieser Wand befinden sich irgendwelche Räumlichkeiten, dessen Nutzung mir unbekannt ist.

Abflug:
Durch das Vorziehen der Passkontrollstellen wurde recht viel Raum genommen.
Ist es machbar/umsetzbar über den Zeitungs-/Buchladen Kirschner eine weitere Aufenthaltsebene zu schaffen, vergleichbar mit der im Terminal 2 ? Somit kann auch der Durchlaufbereich entlastet werden.

Fracht:
Ist inzwischen bekannt ob das CBCC ausgebaut werden soll und wenn ja wie soll die Erweiterung aussehen?

Nach einem Persönlichen Gespräch mit Athanasios Titonis, der sich bei einer Begehung des T1 Bereich "B" befand, werden Ideen und Vorschläge dankend empfangen und geprüft, jedoch muss die finanzielle Umsetzung sowie die Notwendigkeit beachtet werden.

Weiterhin gutes Schaffen ;-)

TerminalTower
Beiträge: 634
Registriert: Montag, 14. Mai 2012, 14:37:39
Kontaktdaten:

Re: Fragen und Anregungen an "den Airport"

Beitragvon TerminalTower » Mittwoch, 23. März 2016, 16:51:25

Hallo, fleißiges CGN-Team,

Die Weiße Flotte der Köln-Düsseldorfer hat nun einen neuen Besitzer.

In Wieweit kann der CGN sich für den Tourismus einbringen/werben, dass
-Reiseveranstalter
-Fluggesellschaften
-Tourismusstellen in fremden Städten und Ländern
das Reisen mit dem Flugzeug oder Fernbus nach Köln mit anschließender
>Flussfahrt
>Schiffsfahrt durch die burgen- und weinreiche Rhein/Mosel/Ahr- Gegend
>Fluss-Kreuzfahrten von/nach Köln
attraktiv machen.

Im Gegensatz zu DUS kann der CGN mit solchen attraktiven Schifffahrten als weiteren Tourismusmagnet punkten.

Es muss nicht immer nur Köln/Düsseldorfer sein, denn auch Bonner Schifffahrtsgesellschaften kommen, zumindest, bis Porz.

TerminalTower
Beiträge: 634
Registriert: Montag, 14. Mai 2012, 14:37:39
Kontaktdaten:

Re: Fragen und Anregungen an "den Airport"

Beitragvon TerminalTower » Mittwoch, 05. Oktober 2016, 04:29:14

Mal wieder eine Frage von mir...

Was ist aus dem Airport-Business-Park am Fuße der Kennedystraße.
Das sich Firmen und Airlines dort ansiedeln ist doch nicht unwichtig.
Bislang ist dieses Gebiet mit Straße und Kanalisation erschlossen, jedoch steht noch immer kein einziges Gebäude darauf.

Was ist da eigentlich los?

EDDK14L
Moderator
Beiträge: 1967
Registriert: Donnerstag, 16. Dezember 2010, 23:50:05
Kontaktdaten:

Re: Fragen und Anregungen an "den Airport"

Beitragvon EDDK14L » Donnerstag, 03. November 2016, 15:17:54

Hallo liebe Community,


eigentlich war für diese Woche unser Termin mit der Geschäftsleitung vom Flughafen angesetzt, um das angepeilte Interview zu führen.

Leider musste dieser Termin allerdings kurzfristig abgesagt werden - die Grippewelle macht auch vor dem Flughafen nicht halt.



Wir bitten daher noch um ein wenig Geduld, bis wir eure Fragen hoffentlich zufriedenstellend beantworten können und ich würde sagen, wir nutzen die Wartezeit einfach dazu, noch weitere Fragen auf unsere Liste aufzunehmen.


Falls ihr also weitere Fragen oder Anregungen habt, so postet sie bitte weiterhin gerne hier im Thread!



Viele Grüße

Euer Team der CGNCommunity
Meine Bilder bei Planepictures.net
Meine Bilder bei Airliners.net

TerminalTower
Beiträge: 634
Registriert: Montag, 14. Mai 2012, 14:37:39
Kontaktdaten:

Re: Fragen und Anregungen an "den Airport"

Beitragvon TerminalTower » Donnerstag, 10. November 2016, 03:50:31

Die üblichen Fragen:

1.
P1-Abriss und Neubau wann?

2.
Der Verbindungsbereich T1 zum T2 (T-Walk) sollte bis ende 2017 fertig sein. Bleibt es dabei?
Soll es nur ein Verbindungsgang sein oder sollen auch Warteraumbereiche und Treppenabgänge errichtet werden, von dort aus Flugzeuge mit Passagieren bedient werden können.
Wird es einen Abgang zur Ankunft geben, ein Transitbereich, ein Non-Schengenbereich?
Wie soll der T-Walk funktionieren und was soll alles im T-Walk integriert werden.
Bleibt die Lufthansa-Lounge im C-Stern und bleibt dieser Bereich ganz oder Teilweise Schengen-Abflug?

3.
Was macht das Planfeststellungsverfahren des Vorfeld A? Wann kann man wieder mit einer uneingeschränkten Nutzung rechnen?
Die Kofferhalle A sollte weichen und in der Terminal gebaut werden im ehemaligen Abflugsteig A-Busgate, damit weitere Parkpositionen nutzbar sind. wie sieht hier die weitere Planung aus?

4.
T2-Erweiterung und/oder Terminal 3.
Beides war im Gespräch. wie sieht der aktuelle Stand aus?
Wird es dann auch weitere oder größere Luftsicherheitskontrollstellen geben?

5.
Das Verhältnis zu Ryanair ist derzeit anscheinend nicht auf dem Höhepunkt, weil diese Forderungen an den Flughafen stellt (Rabatte, Abfluggates u.s.w.) Ryanair äußerte in einem Interview, das der CGN auf FR zukommen solle, damit FR sein Angebot ausbauen soll. Weil das nicht der Fall ist wird lediglich nur Sofia neu in das Flugprogramm des CGN aufgenommen.
Gibt es hierzu Neuigkeiten?

6.
Lufthansa hat derzeit Zoff mit FRA. Kann das eine gute Nachricht für den CGN sein, dass mehr Flüge von FRA LH auf CGN 4U/EW umgestellt werden oder ist es eher eine schlechte Nachricht, weil FRA um EW wirbt.

7.
DHL-Halle soll irgendwann 2017 fertig sein. Wird sich FadEx dann in CGN ausbreiten/vergrößern?

8.
CBCC sollte erweitert werden. Ein Zaun steht bereits im Nordabschnitt des Parkplatzes vor der Halle CBCC.
wie ist hier der Stand?

9.
Gibt es Neuigkeiten über Airlines (Passage oder Fracht), die regelmäßig neu den CGN beehren wollen?

10.
Was ist der Sachstand vom Flughafenhotel?

skyrider
Beiträge: 1017
Registriert: Samstag, 14. Februar 2015, 21:01:38
Kontaktdaten:

Re: Fragen und Anregungen an "den Airport"

Beitragvon skyrider » Donnerstag, 10. November 2016, 16:34:46

Zwei von deinen üblichen Fragen, sind durch die Forenthreads abgedeckt. Bei Hotel und Parkhaus stehen die Termine.

TerminalTower hat geschrieben:Die üblichen Fragen: 1. P1-Abriss und Neubau wann?

viewtopic.php?f=11&t=2218
Bis 2019 soll der Neubau des P1 fertiggestellt sein.


TerminalTower hat geschrieben:10.Was ist der Sachstand vom Flughafenhotel?

viewtopic.php?f=11&t=1858
2017 Baubeginn
2019 erstes Halbjahr, Eröffnung

----------------------------------------------------

Der T-walk oder das was davon übrig bleibt, ist das Bauvorhaben,
bei dem sich die grundsätzliche Entscheidung dazu, ob, wann und wie groß offenbar geändert hat.
Eine genauere Äußerung dazu, würde mich auch brennend interessieren.
Bild

alex330
Administrator
Beiträge: 4237
Registriert: Mittwoch, 14. Juli 2010, 22:34:23
Kontaktdaten:

Re: Fragen und Anregungen an "den Airport"

Beitragvon alex330 » Donnerstag, 10. November 2016, 20:43:57

Eure Fragen decken sich in sehr vielen Bereichen mit denen, die wir schon formuliert haben - und ein paar gute Anregungen sind auch noch dabei :)
Wobei wir um Verständnis bitten, dass wir in der guten Stunde, die wir meistens haben, nie alle Fragen durch bekommen.

Jetzt müssen wir aber erst mal einen neuen Termin bekommen.
Und dann bin ich gespannt, wie schnell sich unsere Luftverkehrslandschaft so ändert, dass wir die Fragen wieder ändern müssen.
Vom ursprünglich geplanten Termin im August bis jetzt war das schon eine ganze Menge ;)

ATR-BONN
Beiträge: 231
Registriert: Montag, 10. Juni 2013, 17:51:51
Kontaktdaten:

Re: Fragen und Anregungen an "den Airport"

Beitragvon ATR-BONN » Freitag, 11. November 2016, 10:39:06

TerminalTower hat geschrieben:9.
Gibt es Neuigkeiten über Airlines (Passagier oder Fracht), die regelmäßig neu den CGN beehren wollen?



Dazu hätte ich noch hinzuzufügen, wie sieht es mit der Entwicklung der neuen Airlines und Strecken (außerhalb von EW) aus (Pobeda, die Wizz Air Strecken..etc.)

Und ob der Flughafen die Möglichkeit sieht andere StarAlliance Partner zum Flughafen zu bekommen um das Langstrecken Feeder Netz auszubauen.


Zurück zu „Partnerschaft zwischen dem Köln Bonn Airport und der Community“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste