Die Partnerschaft zwischen dem Airport und der CGNCommunity

Alles über den Austausch zwischen der CGNCommunity und dem Flughafen Köln/Bonn

Moderatoren: A380CGN, merzbrück, stekar87, EDDK14L, alex330

Antworten
alex330
Administrator
Beiträge: 4437
Registriert: Mittwoch, 14. Juli 2010, 23:34:23
Kontaktdaten:

Die Partnerschaft zwischen dem Airport und der CGNCommunity

Beitrag von alex330 » Dienstag, 04. Januar 2011, 22:35:10

Die Partnerschaft zwischen dem Flughafen Köln/Bonn und der CGNCommunity

Ein Glücksfall für die CGNCommunity ist die Partnerschaft mit dem Flughafen Köln/Bonn.

Schon seit vielen Jahren treten Mitglieder der Community - meist schriftlich - immer mal wieder an den Flughafen heran, um ihre Anliegen darzulegen. Oftmals ging es um Verbesserung für die Luftfahrtfans und Spotter, doch bereits 2002 wurden wir auch "inhaltlich" tätig und schrieben dem Flughafen auch unsere Ansichten bezüglich der Verkehrsentwicklung oder der baulichen Veränderungen. Einige unserer Anregungen wurden aufgegriffen (z.B. die Monitore auf den Besucherterrassen, welche die aktuellen Ankünfte und Abflüge zeigen), und manchmal kam ein freundlicher Brief zurück.

Seit 2007 jedoch änderte sich die Qualität dieses Austauschs erheblich, denn seitdem finden auf unsere Anfrage mehrfach im Jahr Treffen zwischen einem Mitglied der Geschäftsleitung des Flughafens und Mitgliedern des Leitungsteams der CGNCommunity statt. Bei diesen Treffen werden sowohl aktuelle als auch perspektivische Themen behandelt. Die aktuelle Verkehrsentwicklung, neue Strecken und Streckenstreichungen sind immer ein Thema, aber auch die baulichen Einrichtungen und Möglichkeiten für die Luftfahrtfans. Dies gibt uns die Möglichkeit, "hinter die Kulissen" zu blicken und so ein besseres Verständnis für Abläufe und Entscheidungen am Flughafen zu gewinnen. Auch bietet sich damit die Chance, unsere Sichtweise der Sachverhalte darzulegen und für unsere Anliegen - und hiermit natürlich auch für die Anliegen unserer User - zu werben. Für den Flughafen bietet sich im Gegenzug die Möglichkeit, über das direkte Gespräch, aber auch über unsere Forendiskussionen (die durchaus verfolgt werden), Anregungen und (vielleicht auch einmal kritische oder kontroverse) Meinungen einzuholen. Wie in einer Partnerschaft üblich, finden die Gespräche mal häufiger und mal seltener statt, sind Inhalte und Themen mal kritischer und mal weniger kritisch.
Manchmal müssen wir in einem solchen Gespräch auch Bescheidenheit lernen, denn bei aller "Hobbyerfahrung", die wir gesammelt zu haben glauben, gibt es doch Abläufe und Entscheidungen, die man nicht verstehen kann, wenn man die Hintergründe nicht kennt.

Und so sind wir sehr dankbar dafür, dass der Flughafen uns die Möglichkeit gewährt, diese Partnerschaft aufrecht zu erhalten, und dass uns Kritik nicht übel genommen, sondern als Grundlage für Diskussionen verstanden wird. Für alle Mitglieder der Community bietet die Partnerschaft Vorteile, besonders, was den Informationsfluss bei aktuellen Entwicklungen angeht. Für die Zukunft planen wir mit dem Flughafen gemeinsam Möglichkeiten, die Mitglieder der Community noch stärker in diese Partnerschaft einzubinden.

Über die Entwicklungen halten wir Euch hier gerne auf dem Laufenden!
Euer CGNCommunity-Leitungsteam

TerminalTower
Beiträge: 700
Registriert: Montag, 14. Mai 2012, 15:37:39
Kontaktdaten:

Re: Die Partnerschaft zwischen dem Airport und der CGNCommunity

Beitrag von TerminalTower » Sonntag, 27. Januar 2019, 19:17:44

Gibt es unter dem neuen Vorstand noch diese Partnerschaft,
Wenn ja, wird es in absehbarer Zeit Treffen oder Interviews geben?
Gibt es Veränderungen in der Partnerschaft mit dem CON oder bleibt alles beim Alten, wie noch zu Gardens Zeiten?

alex330
Administrator
Beiträge: 4437
Registriert: Mittwoch, 14. Juli 2010, 23:34:23
Kontaktdaten:

Re: Die Partnerschaft zwischen dem Airport und der CGNCommunity

Beitrag von alex330 » Sonntag, 27. Januar 2019, 22:12:14

Hallo TerminalTower, ich vermute, Du meinst CGN und Garvens anstatt CON und Gardens?

Wie auch immer, Antwort auf diese wichtigen Fragen gibt es in Kürze, wir bitten noch um ein wenig Geduld. Danke!

alex330
Administrator
Beiträge: 4437
Registriert: Mittwoch, 14. Juli 2010, 23:34:23
Kontaktdaten:

Re: Die Partnerschaft zwischen dem Airport und der CGNCommunity

Beitrag von alex330 » Montag, 04. Februar 2019, 22:12:46

Liebe Mitglieder,

neue CEOs am Flughafen, ein neuer Aufsichtsrat, Veränderungen im Leitungsteam der CGNCommunity - doch die Partnerschaft mit dem Flughafen bleibt erhalten.

Weiterhin haben wir die Gelegenheit, uns mit einem Mitglied der Geschäftsleitung des Flughafens auszutauschen und auch Kritik und Anregungen anzubringen. Dies erfolgt derzeit seltener als zuvor, aber nicht, weil der Flughafen dies nicht will, sondern weil wir im Leitunsgteam schlicht und einfach alle mehr berufliche und familiäre Aufgaben zu übernehmen haben und damit weniger Zeit für den Austausch haben als früher. Natürlich spielen auch die Veränderungen am Flughafen eine Rolle, und auf Interviews mit dem CEO werden wir vorerst aus zeitlichen Gründen verzichten müssen.

Gerne bleibt man am Flughafen aber offen für Anregungen und Kritik, und besonders für die Bedürfnisse der Spotter. Erst kürzlich haben wir eine Anregung bezüglich der Kommunikation über Terrassenöffnungszeiten an den Flughafen weitergegeben und hoffen, dass sie Früchte trägt.
Insofern könnt Ihr gerne weiter Anregungen und Vorschläge bei uns im Forum einbringen, wir leiten sie gerne weiter!

Für das Leitungsteam der CGNCommunity
Alex

Koala
Beiträge: 197
Registriert: Donnerstag, 20. Dezember 2012, 14:10:24
Kontaktdaten:

Re: Die Partnerschaft zwischen dem Airport und der CGNCommunity

Beitrag von Koala » Dienstag, 05. Februar 2019, 06:22:47

alex330 hat geschrieben:
Montag, 04. Februar 2019, 22:12:46
Liebe Mitglieder,

neue CEOs am Flughafen, ein neuer Aufsichtsrat, Veränderungen im Leitungsteam der CGNCommunity - doch die Partnerschaft mit dem Flughafen bleibt erhalten.

Weiterhin haben wir die Gelegenheit, uns mit einem Mitglied der Geschäftsleitung des Flughafens auszutauschen und auch Kritik und Anregungen anzubringen. Dies erfolgt derzeit seltener als zuvor, aber nicht, weil der Flughafen dies nicht will, sondern weil wir im Leitunsgteam schlicht und einfach alle mehr berufliche und familiäre Aufgaben zu übernehmen haben und damit weniger Zeit für den Austausch haben als früher. Natürlich spielen auch die Veränderungen am Flughafen eine Rolle, und auf Interviews mit dem CEO werden wir vorerst aus zeitlichen Gründen verzichten müssen.

Gerne bleibt man am Flughafen aber offen für Anregungen und Kritik, und besonders für die Bedürfnisse der Spotter. Erst kürzlich haben wir eine Anregung bezüglich der Kommunikation über Terrassenöffnungszeiten an den Flughafen weitergegeben und hoffen, dass sie Früchte trägt.
Insofern könnt Ihr gerne weiter Anregungen und Vorschläge bei uns im Forum einbringen, wir leiten sie gerne weiter!

Für das Leitungsteam der CGNCommunity
Alex
Hallo zusammen,

da hätte ich mal direkt eine Bitte.

An der 14L am Zaun auf Flughafenseite ein größere Stelle roden. Nicht die ganze 14L bis zum Knick! Sondern nur dort, wo dann auch frei Sicht herrscht.

Von einem Besucherhügel à la FRA oder BRU träumen wir nur.

HLX4U
Beiträge: 9478
Registriert: Freitag, 16. Juli 2010, 10:32:32
Kontaktdaten:

Re: Die Partnerschaft zwischen dem Airport und der CGNCommunity

Beitrag von HLX4U » Freitag, 26. April 2019, 10:50:50

alex330 hat geschrieben:
Montag, 04. Februar 2019, 22:12:46
Liebe Mitglieder,

neue CEOs am Flughafen, ein neuer Aufsichtsrat, Veränderungen im Leitungsteam der CGNCommunity - doch die Partnerschaft mit dem Flughafen bleibt erhalten.

Für das Leitungsteam der CGNCommunity
Alex
Ist dies noch aktuell?
Wenn ja, dann könntest Du ja deine Kritik und Sorgen aus dem anderen Thread bei der nächsten Gelegenheit anbringen.
Bild

alex330
Administrator
Beiträge: 4437
Registriert: Mittwoch, 14. Juli 2010, 23:34:23
Kontaktdaten:

Re: Die Partnerschaft zwischen dem Airport und der CGNCommunity

Beitrag von alex330 » Sonntag, 28. April 2019, 18:26:20

Bekanntermaßen hat es in letzter Zeit einige deutliche Veränderungen in der Leitungsebene des CGN gegeben. Einen regelmäßigen Austausch streben wir wieder an, sobald die entsprechenden Personalien geklärt sind.

Wir halten euch auf dem Laufenden, sobald es Neuigkeiten zu diesem Thema gibt. Bis dahin bitten wir Euch um etwas Geduld. :)

Antworten