Flugauswirkungen Corona

Alle News und Diskussionen zu germanwings, Air Berlin, Lufthansa und Co.

Moderatoren: A380CGN, merzbrück, stekar87, EDDK14L, alex330

stekar87
Moderator
Beiträge: 3249
Registriert: Montag, 10. Januar 2011, 14:32:40
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Flugauswirkungen Corona

Beitrag von stekar87 » Mittwoch, 13. Mai 2020, 17:36:45

RudiFHW hat geschrieben:Wenn sich die Vorstellung der "Grünen" (alles, was bis zu 4 Stunden mit der Bahn erreichbar ist, soll nicht per Flugzeug angeboten werden dürfen") europaweit über EU-Recht durchsetzen sollte, was eindeutig Plan der "Grünen" ist, dann wird LH am CGN nicht mehr auftreten, sondern nur noch EW mit einigen Metropolverbindungen ins Ausland.
Und genau deswegen haben die Grünen auch nichts zu sagen!
Bild

stekar87
Moderator
Beiträge: 3249
Registriert: Montag, 10. Januar 2011, 14:32:40
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Flugauswirkungen Corona

Beitrag von stekar87 » Donnerstag, 14. Mai 2020, 18:18:32

LH hat ihr Streckennetz für die erste Juni-Hälfte veröffentlicht - CGN ist leider erstmal nicht dabei:
IMG_8569.jpg
IMG_8569.jpg (82.54 KiB) 1926 mal betrachtet
Bild

stekar87
Moderator
Beiträge: 3249
Registriert: Montag, 10. Januar 2011, 14:32:40
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Flugauswirkungen Corona

Beitrag von stekar87 » Donnerstag, 14. Mai 2020, 18:51:47

Eurowings scheint derzeit noch am Juni-Flugplan zu arbeiten. Einige Strecken sind bereits „bearbeitet“, andere wie z.B. von CGN nach BCN oder PMI sind noch in unveränderter Frequenz buchbar (das wird wohl kaum so bleiben).
In etwa 1-2 Tagen wird man da ein klareres Bild sehen, denke ich.

Die Wiederaufnahme der Strecke CGN-BIA wird unterdessen in den Juni verschoben.
Bild

skyrider
Beiträge: 1286
Registriert: Samstag, 14. Februar 2015, 21:01:38
Kontaktdaten:

Re: Flugauswirkungen Corona

Beitrag von skyrider » Freitag, 15. Mai 2020, 14:44:54

Bild

Für EW sind die Strecken für die erste Junihälfte bekannt gegeben worden. Der Zuwachs in CGN wird aber noch nicht besonders groß ausfallen.

Innerdeutsch werden TXL und MUC um jeweils 3 Frequenzen erhöht, HAM bleibt wie bisher

TXL 9/7
MUC 9/7
HAM 6/7

Die internationalen Strecken sind auf der Webseite teilweise noch nicht aktualisiert, gegenüber dem Mai kommen nur VIE und ZRH neu dazu.
Bild

stekar87
Moderator
Beiträge: 3249
Registriert: Montag, 10. Januar 2011, 14:32:40
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Flugauswirkungen Corona

Beitrag von stekar87 » Freitag, 15. Mai 2020, 15:09:31

Das ist für CGN eine richtige Klatsche, nachdem man uns im Mai ja noch halbwegs "wohlwollend" beim hochfahren des Flugplanes berücksichtigt hat.

Die Wiederaufnahme von VIE und ZRH ist weitestgehend Augenwischerei - laut Buchungsmaske findet in den ersten beiden Juni-Wochen statt:

Wien (VIE):
Mo 01.06. 2 Flüge (identische Abflugzeit...) - da wird wohl einer noch gestrichen
Mi 03.06. 1 Flug für 404 EUR (deutet auf Streichung hin)
Do 04.06. 1 Flug
Fr 05.06. 1 Flug

Mo 08.06. 1 Flug für 404 EUR (deutet auf Streichung hin)
Mi 10.06. 1 Flug für 504 EUR (deutet auf Streichung hin)
Do 11.06. 1 Flug

Zürich (ZRH):
Mo 01.06. 1 Flug
Mi 03.06. 1 Flug
Do 04.06. 1 Flug
Fr 05.06. 1 Flug

Mo 08.06. 1 Flug
Mi 10.06. 1 Flug
Fr 12.06. 1 Flug

Von Bastia und Kavala ist übrigens auch keine Rede mehr, es fallen also sogar zwei Ziele wieder raus (deren kurzfristige Wiederaufnahme ich jedoch von Anfang an nicht verstanden habe, da wären mir sinnigere Destinationen eingefallen...).

Ich weiß nicht wie es Euch geht, aber ich erkenne hinter dem geplanten Restart von LH und EW überhaupt kein Konzept...
Bild

alex330
Administrator
Beiträge: 4513
Registriert: Mittwoch, 14. Juli 2010, 23:34:23
Kontaktdaten:

Re: Flugauswirkungen Corona

Beitrag von alex330 » Freitag, 15. Mai 2020, 18:57:38

Ich bin mir ziemlich sicher, dass dies der Vorgeschmack auf die neue Rolle CGNs im LH-Konzern ist.
Meine Vorhersage:
CGN wird auch beim EW-Angebot nur noch ein Rumpf-Angebot bekommen. Der mit Abstand wichtigste EW-Airport ist DUS, gefolgt von HAM und STR.
Köln/Bonn wird sich mit großem Abstand irgendwo dahinter einsortieren müssen. Die "alte Ordnung" aus den Zeiten vor einer Germanwings wird wieder hergestellt.

stekar87
Moderator
Beiträge: 3249
Registriert: Montag, 10. Januar 2011, 14:32:40
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Flugauswirkungen Corona

Beitrag von stekar87 » Samstag, 16. Mai 2020, 21:54:39

Bei Wizzair steht die Strecke nach Skopje jetzt bis Ende Mai auf „nicht verfügbar“ - neuer Starttermin 01.06.2020.
CGN-VIE ist nach wie vor buchbar für ab 19.05., sprich kommenden Dienstag.

Mal sehen, ob Wizz dann auch wirklich wenigstens mit der einen Route wieder hier aufschlägt...ich glaube das erst wenn der Jet auch hier gelandet ist.
Bild

stekar87
Moderator
Beiträge: 3249
Registriert: Montag, 10. Januar 2011, 14:32:40
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Flugauswirkungen Corona

Beitrag von stekar87 » Montag, 18. Mai 2020, 16:43:57

Mal wieder ein neues Update von EW:
Adjustments.jpg
Adjustments.jpg (208.01 KiB) 1448 mal betrachtet
Eine genaue Analyse der Buchungsmaske ist noch nicht sinnvoll, man scheint an einigen Stellen nach wie vor daran zu arbeiten. Es sind weiterhin Flüge buchbar, die so wohl nicht stattfinden werden - insbesondere in der zweiten Juni-Hälfte.

Was sich aber schon ableiten lässt:
- In der ersten Juni-Hälfte liegt der Flugverkehr weitestgehend brach (Calvi, Santorin, Klagenfurt, Larnaca, Sarajevo, Tirana, Tunis und Zadar werden erst ab dem 20.06. angesteuert, Nador ab dem 07.06.).
- Vor dem 01.07. wird demnach wohl kein weiteres Ziel dazu kommen.

Interessante Beobachtung:
LIS und PMI wird in den ersten beiden Juni-Wochen komplett ausgesetzt (Ausnahme ein einzelner Flug nach PMI am 07.06.).
Wien und Zürich nach aktuellem Stand wohl unverändert.
Bild

cgnagent
Beiträge: 24
Registriert: Mittwoch, 16. Oktober 2019, 12:06:51
Kontaktdaten:

Re: Flugauswirkungen Corona

Beitrag von cgnagent » Montag, 18. Mai 2020, 16:56:13

Ryanair
ein paar Strecken werden nun doch schon ab 21.06. aufgenommen und nicht erst im Juli.
Der Juni Plan dann wie folgt:
DUB durchgängig 2/7
Ab 21.06.: BCN/OPO/STN je 2/7, PMI 4/7
Ab 24.06.: AGP 2/7

Pegasus
laut einer Ankündigung am Airport ist der Juni auch so gut wie komplett raus und wird in Kürze auf der Website angepasst:
Ab 17.06.: SAW 2/7
Ab 26.06.: einzelne AYT Flüge

Turkish Airlines
Aufnahme IST ab 01.06. (ursprünglich Ende Mai) zur Zeit noch mit 4 täglichen Flügen buchbar, zumindest die Frequenz darf daher stark angezweifelt werden.

SunExpress
Schrittweise Aufnahme der Flüge ebenfalls im Juni:
Ab 02.06. AYT 7/7 (Ab 15.06. auf 28/7)
Ab 04.06. ADB 7/7 (Ab 16.06. auf 12/7)
Ab 15.06. ADA/ASR je 1/7
Ab 18.06. ESB 1/7
Ab 20.06. DLM 2/7

Lufthansa
zur Vollständigkeit ist CGN-MUC aktuell erst ab 01.07. buchbar.

Austrian
Auch hier zur Vollständigkeit ist CGN-VIE aktuell ab 08.06. buchbar.
stekar87 hat geschrieben:
Montag, 18. Mai 2020, 16:43:57
[...]
Interessante Beobachtung:
LIS und PMI wird in den ersten beiden Juni-Wochen komplett ausgesetzt (Ausnahme ein einzelner Flug nach PMI am 07.06.).
Wien und Zürich nach aktuellem Stand wohl unverändert.
Das gleiche gilt auch für DUS...mal schauen ob nur ein IT Problem oder was da dahinter steckt.

skyrider
Beiträge: 1286
Registriert: Samstag, 14. Februar 2015, 21:01:38
Kontaktdaten:

Re: Flugauswirkungen Corona

Beitrag von skyrider » Montag, 18. Mai 2020, 18:21:44

Ich hatte mir für die zweite Junihälfte von EW wirklich mehr erhofft. Über den CGN hinaus betrachtet, haben dann bereits in 6 deutschen Bundesländern die Sommerferien angefangen und dann so wenig? Aber mittlerweile muss man sich über jeden kleinen Tippelschritt nach vorne freuen. Wenn damit "bis zu" 20 Jets beschäftigt werden, bleiben auch weiterhin 90 Jets am Boden. :(

cgnagent hat geschrieben:
Montag, 18. Mai 2020, 16:56:13
stekar87 hat geschrieben:
Montag, 18. Mai 2020, 16:43:57
[...]
Interessante Beobachtung:
LIS und PMI wird in den ersten beiden Juni-Wochen komplett ausgesetzt (Ausnahme ein einzelner Flug nach PMI am 07.06.).
Wien und Zürich nach aktuellem Stand wohl unverändert.
Das gleiche gilt auch für DUS...mal schauen ob nur ein IT Problem oder was da dahinter steckt.
Selbst VIE und ZRH für die erste Junihälfte wurden in der Buchungsmaske nicht eingearbeitet und das war schon die vorletzte Pressemeldung. Wahrscheinlich sind die Mitarbeiter dafür auch alle in Kurzarbeit und nicht verfügbar. ;)
Bild

stekar87
Moderator
Beiträge: 3249
Registriert: Montag, 10. Januar 2011, 14:32:40
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Flugauswirkungen Corona

Beitrag von stekar87 » Montag, 18. Mai 2020, 18:24:22

@ skyrider:
Wie meinst du das? VIE und ZRH sind doch buchbar, nur eben in niedriger Frequenz.
Bild

skyrider
Beiträge: 1286
Registriert: Samstag, 14. Februar 2015, 21:01:38
Kontaktdaten:

Re: Flugauswirkungen Corona

Beitrag von skyrider » Montag, 18. Mai 2020, 18:33:36

Du hast Recht, mittlerweile ist es up-to-date. Ich hatte vor dem post nicht nochmal nachgeschaut ...
Bild

stekar87
Moderator
Beiträge: 3249
Registriert: Montag, 10. Januar 2011, 14:32:40
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Flugauswirkungen Corona

Beitrag von stekar87 » Donnerstag, 21. Mai 2020, 12:59:26

Die halbstaatliche türkische Fluggesellschaft Turkish Airlines weitet ihren Flugstopp erneut aus. Wie die Gesellschaft mitteilt, bleiben Inlandsflüge nun bis zum 4. Juni ausgesetzt, internationale Flüge bis zum 10. Juni. Zuvor war geplant gewesen, Verbindungen Ende Mai wieder aufzunehmen. Die Billigfluglinie Pegasus teilt mit, sie habe ihre Flüge bis zum 3. Juni ausgesetzt.
Quelle: ntv
Bild

stekar87
Moderator
Beiträge: 3249
Registriert: Montag, 10. Januar 2011, 14:32:40
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Flugauswirkungen Corona

Beitrag von stekar87 » Donnerstag, 21. Mai 2020, 13:10:08

Bisher ist es nur eine Empfehlung: Die EU fordert, dass Mittelsitze oder sogar ganze Reihen in Flugzeugen künftig wegen Infektionsschutz leer bleiben:

https://www.airliners.de/eu-sitze-schut ... isen/55518

Meine persönliche Meinung:
Das Thema Maskenpflicht kann ich grundsätzlich noch nachvollziehen, auch wenn ich das tragen von den Dingern als nicht sehr angenehm und an einigen Orten auch nicht als sonderlich sinnvoll empfinde.
Aber an der Stelle hört es auf. Klar, an anderen Stellen gibt es auch eine eingeschränkte Nutzbarkeit (Geschäfte und Restaurants mit beschränktem Zugang, Hotels). Ohne das jetzt klein reden zu wollen, haben diese Geschäftsbereiche jedoch die Möglichkeit, das zumindest teilweise durch Entzerrung, weniger Personal oder Material auszugleichen. In der Luftfahrt sieht das anders aus: Die Kerosin-Ersparnis durch weniger Paxe dürfte minimal sein, der Personaleinsatz bleibt annähernd gleich.
In der Folge wäre das wohl nur über deutlich teurere Ticketpreise zu finanzieren, was auch langfristig einen Effekt hätte den wir jetzt mitten in der Krise schon beobachten: Es fliegen nur noch die Leute, für die es absolut lebensnotwendig bzw. unvermeidbar ist. Damit kann sich die Branche nicht über Wasser halten. Die Masseninsolvenzen wären vorprogrammiert...
Bild

A380CGN
Administrator
Beiträge: 1463
Registriert: Donnerstag, 15. Juli 2010, 14:12:22
Kontaktdaten:

Re: Flugauswirkungen Corona

Beitrag von A380CGN » Donnerstag, 21. Mai 2020, 16:54:41

Ich stimme dir komplett zu. Allerdings hat die Presse hier leider etwas verkürzt: Wenn man sich das im Artikel verlinkte Originaldokument mal durchliest, dann steht dort (Hervorhebungen von mir):
Where allowed by the passenger load, cabin configuration and mass and balance requirements, aeroplaneoperators should ensure, to the extent possible, physical distancing among passengers. This may be achieved by leaving at least one seat empty between passengers, increasing the distance between the seats or leaving every other row empty. Family members and individuals travelling together as part of the same household can be seated next to each other. The seat allocation process should be modified accordingly.
Also mit anderen Worten: Soweit es die Anzahl der Passagiere zulässt, sollte größtmöglicher Abstand sichergestellt werden, z.B. durch freie Mittelsitze oder jede zweite Reihe frei. Was für mich heißt, wenn z.B. 50 Pax auf einem A320 sind, dass die dann nicht alle in Reihe 4-12 sitzen, sondern so weit wie möglich über den ganzen Flieger verteilt werden. So macht es dann meines Erachtens auch Sinn.

Es wird auch explizit erwähnt, dass bisher kein Fall einer Ansteckung innerhalb eines Flugzeugs bekannt sei und es wird auf die entsprechenden HEPA-Filter verwiesen. Zu dem Thema gibt es dann auch noch ein paar technische Hinweise, und es werden noch ein paar weitere durchaus nicht unwichtige Dinge erwähnt, z.B. dass die Crews in den Sicherheitsanweisungen darauf aufmerksam machen sollen, vor dem etwaigen Anlegen der Sauerstoffmaske zunächst den Mundschutz auszuziehen. - Klingt banal, aber das war mir neulich schon bei einer TV-Reportage aufgefallen, dass da in der Safety Demonstration die Sauerstoffmaske quasi über den Mundschutz gezogen wurde, bzw. es so missverständlich angedeutet wurde.

Weitere Empfehlungen sind z.B. möglichst wenig Handgepäck, um das Boarding zu beschleuningen, und die favorisierte Boardingmethode wäre Walkboarding. Bei Nutzung von Jetways sollte möglichst von hinten nach vorne oder von Fenster zu Gang geboardet werden... - wenn das alles so einfach umzusetzen wäre, ohne dass es Menschentrauben und chaotisches Durcheinander direkt vor dem Gate gibt... ;)

skyrider
Beiträge: 1286
Registriert: Samstag, 14. Februar 2015, 21:01:38
Kontaktdaten:

Re: Flugauswirkungen Corona

Beitrag von skyrider » Donnerstag, 21. Mai 2020, 20:49:48

Update für den schlechte Nachrichten-thread:

> Sunexpress schiebt den Starttermin häppchenweise raus, momentan ist es der 5.6.

> Ryanair hat PMI für Juni wieder rausgenommen

> Turkish plant internationale Strecken monentan erst ab dem 10.6.

> Austrian will mit Kurzstrecken ab dem 15.6. starten, CGN mit 3/7 geplant

--------------------------------------------------------------

Aktuell geplante Wiederaufnahme des Flugverkehrs:


ab dem 21.6. : Ryanair (BCN/OPO/STN/AGP)

ab dem 1.6. : Eurowings, WIZZ

ab dem 5.6. : Sunexpress

ab dem 10.6. : Turkish

ab dem 15.6.: Austrian, Corendon, TUIfly, Pegasus

ab dem 16.6. : Onur Air

ab dem 1.7. : Lufthansa, easyjet, Alitalia, Blue Air

ab dem 17.7. : Air Arabia

ab dem 1.8. : Pobeda
Bild

stekar87
Moderator
Beiträge: 3249
Registriert: Montag, 10. Januar 2011, 14:32:40
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Flugauswirkungen Corona

Beitrag von stekar87 » Freitag, 22. Mai 2020, 13:13:35

Corendon plant den Restart für den 27.06.

https://www.airliners.de/corendon-ende- ... land/55528
Bild

stekar87
Moderator
Beiträge: 3249
Registriert: Montag, 10. Januar 2011, 14:32:40
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Flugauswirkungen Corona

Beitrag von stekar87 » Dienstag, 26. Mai 2020, 15:07:46

Eurowings hat die Buchungsmaske inzwischen überarbeitet. Entgegen der ursprünglichen Ankündigung werden Calvi, Santorin und Zadar im Juni nicht aufgenommen. Buchbar ist hingegen ab dem 21.06. Salzburg - ich habe aber den Verdacht, dass das Ziel „vergessen“ wurde bei der Anpassung :-)

KGS und MXP werden den kompletten Sommer über nicht wieder aufgenommen.

Anbei die geplanten Restart-Termine, sortiert nach Ziel:

AGP 02.07.
AYT 04.07.
ARN 01.07.
ATH 04.07.
BCN 01.07.
BRI 01.07.
BIA 04.07.
BLQ 01.07.
BDS 04.07.
BUD 01.07.
CAG 01.07.
CFU 02.07.
CLY 04.07.
CTA 02.07.
DRS 01.07.
DUB 01.07.
DBV 02.07.
EDI fortlaufend
FAO 01.07.
FCO 01.07.
FUE 04.07.
HAM fortlaufend
HER 03.07.
IBZ 01.07.
JMK 05.07.
JTR 01.07.
KLU 19.06.
KGS gestrichen
KVA 04.07.
LCA 20.06.
LEJ 31.08.
LIS fortlaufend
LHR 01.07.
MAH 05.07.
MIR 02.07.
MXP gestrichen
MUC fortlaufend
NAP 02.07.
NCE 01.07.
NDR 21.06.
OLB 01.07.
PMI fortlaufend
PMO 04.07.
PRG 01.07.
PSA 02.07.
PUY 02.07.
PXO 04.07.
RHO 02.07.
RJK 02.07.
SJJ 16.06.
SKG 01.07.
SPU 01.07.
SUF 01.07.
SZF 06.07.
SZG 01.07.
TIA 21.06.
TNG 05.07.
TUN 23.06.
TXL fortlaufend
VCE 02.07.
VIE 01.06.
VRN 01.07.
ZAD 04.07.
ZAG fortlaufend
ZRH 08.06.

EDIT: SZG angepasst - Starttermin nun 01.07.
Bild

4U0815
Beiträge: 248
Registriert: Dienstag, 20. Januar 2015, 18:20:57
Kontaktdaten:

Re: Flugauswirkungen Corona

Beitrag von 4U0815 » Dienstag, 26. Mai 2020, 19:28:19

stekar87 hat geschrieben:
Dienstag, 26. Mai 2020, 15:07:46
Eurowings hat die Buchungsmaske inzwischen überarbeitet. Entgegen der ursprünglichen Ankündigung werden Calvi, Santorin und Zadar im Juni nicht aufgenommen. Buchbar ist hingegen ab dem 21.06. Salzburg - ich habe aber den Verdacht, dass das Ziel „vergessen“ wurde bei der Anpassung :-)

KGS und MXP werden den kompletten Sommer über nicht wieder aufgenommen.

Anbei die geplanten Restart-Termine, sortiert nach Ziel:

AGP 02.07.
AYT 04.07.
ARN 01.07.
ATH 04.07.
BCN 01.07.
BRI 01.07.
BIA 04.07.
BLQ 01.07.
BDS 04.07.
BUD 01.07.
CAG 01.07.
CFU 02.07.
CLY 04.07.
CTA 02.07.
DRS 01.07.
DUB 01.07.
DBV 02.07.
EDI fortlaufend
FAO 01.07.
FCO 01.07.
FUE 04.07.
HAM fortlaufend
HER 03.07.
IBZ 01.07.
JMK 05.07.
JTR 01.07.
KLU 19.06.
KGS gestrichen
KVA 04.07.
LCA 20.06.
LEJ 31.08.
LIS fortlaufend
LHR 01.07.
MAH 05.07.
MIR 02.07.
MXP gestrichen
MUC fortlaufend
NAP 02.07.
NCE 01.07.
NDR 21.06.
OLB 01.07.
PMI fortlaufend
PMO 04.07.
PRG 01.07.
PSA 02.07.
PUY 02.07.
PXO 04.07.
RHO 02.07.
RJK 02.07.
SJJ 02.06.
SKG 01.07.
SPU 01.07.
SUF 01.07.
SZF 06.07.
SZG 21.06.
TIA 21.06.
TNG 05.07.
TUN 23.06.
TXL fortlaufend
VCE 02.07.
VIE 01.06.
VRN 01.07.
ZAD 04.07.
ZAG fortlaufend
ZRH 08.06.
Bin ja gespannt wie das jetzt weitergehen wird. EW will ja auch in 2021 noch ein drittel seiner Flotte am Boden lassen. Das wird auch für uns am CGN sehr interessant...

4U0815
Beiträge: 248
Registriert: Dienstag, 20. Januar 2015, 18:20:57
Kontaktdaten:

Re: Flugauswirkungen Corona

Beitrag von 4U0815 » Dienstag, 26. Mai 2020, 19:33:18

Scheint so, als ob man sich am CGN darauf vorbereitet, die Besucherterrasse wieder zu öffnen. Gestern wurden alle Sitzgelegenheiten entfernt und man hat angefangen die Fugen zwischen den Terrassenplatten zu reinigen.... Allerdings muss man im Moment sehr geduldig sein, ehe man mal Fluggeräte entdeckt...

stekar87
Moderator
Beiträge: 3249
Registriert: Montag, 10. Januar 2011, 14:32:40
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Flugauswirkungen Corona

Beitrag von stekar87 » Mittwoch, 27. Mai 2020, 11:35:58

Hier mal die geplanten Restart-Termine von Wizzair:

CRA 01.06.
GDN 02.07.
IEV 19.06. (Juni 2/7, ab Juli 4/7)
KTW 09.06. (Juni 2/7, ab Juli 3/7)
SKP 01.06. (2 Wochen 2/7, danach 3/7)
TZL 03.06.
VAR 02.06.
VIE fortlaufend (Juni sukzessive Erhöhung auf 5/7, ab Juli 7/7)
Bild

stekar87
Moderator
Beiträge: 3249
Registriert: Montag, 10. Januar 2011, 14:32:40
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Flugauswirkungen Corona

Beitrag von stekar87 » Donnerstag, 28. Mai 2020, 17:42:23

Austrian wird im Juni noch nicht nach CGN zurück kehren. Verteilt auf zwei Starttermine (15.06. und 22.06.) werden diese Ziele ab Wien wieder aufgenommen:
Adjustments.jpg
Adjustments.jpg (105.48 KiB) 412 mal betrachtet
Bild

stekar87
Moderator
Beiträge: 3249
Registriert: Montag, 10. Januar 2011, 14:32:40
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Flugauswirkungen Corona

Beitrag von stekar87 » Freitag, 29. Mai 2020, 19:07:06

stekar87 hat geschrieben:Hier mal die geplanten Restart-Termine von Wizzair:

CRA 01.06.
GDN 02.07.
IEV 19.06. (Juni 2/7, ab Juli 4/7)
KTW 09.06. (Juni 2/7, ab Juli 3/7)
SKP 01.06. (2 Wochen 2/7, danach 3/7)
TZL 03.06.
VAR 02.06.
VIE fortlaufend (Juni sukzessive Erhöhung auf 5/7, ab Juli 7/7)
Update:
CRA 19.06.
GDN 02.07.
IEV 19.06.
KTW 09.06.
SKP 01.06.
TZL 03.06.
VAR 02.06.

Damit werden nach aktuellem Stand in der kommenden Woche wieder aufgenommen: Skopje, Tuzla und Varna.
Bild

stekar87
Moderator
Beiträge: 3249
Registriert: Montag, 10. Januar 2011, 14:32:40
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Flugauswirkungen Corona

Beitrag von stekar87 » Samstag, 30. Mai 2020, 19:54:23

stekar87 hat geschrieben:
stekar87 hat geschrieben:Hier mal die geplanten Restart-Termine von Wizzair:

CRA 01.06.
GDN 02.07.
IEV 19.06. (Juni 2/7, ab Juli 4/7)
KTW 09.06. (Juni 2/7, ab Juli 3/7)
SKP 01.06. (2 Wochen 2/7, danach 3/7)
TZL 03.06.
VAR 02.06.
VIE fortlaufend (Juni sukzessive Erhöhung auf 5/7, ab Juli 7/7)
Update:
CRA 19.06.
GDN 02.07.
IEV 19.06.
KTW 09.06.
SKP 01.06.
TZL 03.06.
VAR 02.06.

Damit werden nach aktuellem Stand in der kommenden Woche wieder aufgenommen: Skopje, Tuzla und Varna.
SKP ist nochmals auf den 17.06. verschoben worden.

Folgende Wiederaufnahmen stehen demnach insgesamt kommende Woche an:

Eurowings nach Wien (01.06.)
Wizzair nach Varna (02.06.)
Wizzair nach Tuzla (03.06.)
Bild

skyrider
Beiträge: 1286
Registriert: Samstag, 14. Februar 2015, 21:01:38
Kontaktdaten:

Re: Flugauswirkungen Corona

Beitrag von skyrider » Samstag, 30. Mai 2020, 22:11:09

Mal wieder ein update für den schlechte Nachrichten-thread, diesmal allerdings auch mit zwei "positiven" Meldungen,
denn Blue Air und Air Arabia wollen einige zuvor bereits gestrichene Termine wieder fliegen:


> Blue Air zieht den Start auf den 17.6. vor, mit 2/7 nach OTP

> Air Arabia zieht den Start auf den 4.7. vor, mit 2/7 nach NDR

> Ryanair plant jetzt doch wieder mit PMI ab dem 21.6.


Und die neuen Streichungen:


> Sunexpress streicht weiter nur häppchenweise, jetzt ab dem 11.6.

> Pegasus jetzt erst ab dem 21.6. mit 3/7

> Corendon und Onur Air beide erst ab dem 27.6.

> Austrian ab dem 1.7.

> TUIfly will erst ab dem 9.7. starten, mit 2/7 nach PMI


--------------------------------------------------------------


Aktuell geplante Wiederaufnahme des Flugverkehrs (ohne EW):


ab dem 2.6. : WIZZ (VAR/TZL)

ab dem 10.6. : Turkish

ab dem 11.6. . Sunexpress

ab dem 17.6. : Blue Air

ab dem 21.6. : Pegasus, Ryanair (BCN/OPO/STN/PMI/AGP)

ab dem 27.6. : Corendon, Onur Air

ab dem 1.7. : Lufthansa, easyjet, Austrian, Alitalia

ab dem 4.7. : Air Arabia

ab dem 9.7. : TUIfly

ab dem 1.8. : Pobeda
Bild

Antworten