Vanneste zieht sich zurück

Aktuelle Neuigkeiten und Diskussionen zum Köln Bonn Airport

Moderatoren: stekar87, EDDK14L, merzbrück, A380CGN, alex330

Antworten
stekar87
Administrator
Beiträge: 3617
Registriert: Montag, 10. Januar 2011, 14:32:40
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Vanneste zieht sich zurück

Beitrag von stekar87 »

Das kommt überraschend:
CEO Johan Vanneste zieht sich zum Jahresende aus persönlichen Gründen zurück!

Aus der PM:

Johan Vanneste verlässt Flughafen Köln/Bonn auf eigenen Wunsch

09.09.2021

Der Vorsitzende der Geschäftsführung der Flughafen Köln/Bonn GmbH, Johan Vanneste, wird den Flughafen Köln/Bonn auf eigenen Wunsch zum Jahresende verlassen. Der Aufsichtsrat der Gesellschaft hat der Bitte von Herrn Vanneste um vorzeitige Beendigung seiner Tätigkeit bei der Flughafen Köln/Bonn GmbH entsprochen und der Auflösung seines Vertrages zum 31. Dezember 2021 heute zugestimmt. Der Vertrag mit Johan Vanneste würde ansonsten vereinbarungsgemäß bis zum April 2026 laufen.

Prof. Klaus-Dieter Scheurle, Vorsitzender des Aufsichtsrates der Flughafen Köln/Bonn GmbH: „Der Aufsichtsrat bedauert diesen Schritt von Herrn Vanneste sehr, hat aber großes Verständnis für seine Beweggründe und wünscht ihm für seine persönliche Zukunft alles Gute. Johan Vanneste hat den Flughafen in einer schwierigen Zeit übernommen und ihn erfolgreich durch die größte Krise im Luftverkehr geführt. Der Aufsichtsrat dankt Herrn Vanneste für die geleistete Arbeit und ist davon überzeugt, dass die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung bis zum Ende des Jahres in bewährter Weise fortgesetzt wird.“

Johan Vanneste begründete seinen Entschluss gegenüber dem Aufsichtsrat mit Veränderungen in seinem persönlichen familiären Umfeld. Er wird nach Ende seiner Tätigkeit am Flughafen Köln/Bonn keine operative Verantwortung mehr in einem anderen Unternehmen übernehmen. Bis zu seinem Ausscheiden wird Johan Vanneste die Geschäfte der Flughafen Köln/Bonn GmbH gemeinsam mit Finanzgeschäftsführer Torsten Schrank leiten. Der Aufsichtsrat hat notwendige Schritte eingeleitet, um zeitnah eine Nachfolge zu finden.

Johan Vanneste (61) ist seit dem 1. Mai 2018 als Vorsitzender der Geschäftsführung (CEO) der Flughafen Köln/Bonn GmbH tätig und verantwortet die operativen und technischen Bereiche, die Ground Services, die Vertriebsaktivitäten für Passage und Fracht sowie den Bereich Recht.

https://www.koeln-bonn-airport.de/press ... 81ec2.html
Bild
rockwellcomander
Beiträge: 17
Registriert: Sonntag, 18. September 2011, 11:50:51
Kontaktdaten:

J. Vanneste verlässt den Airport

Beitrag von rockwellcomander »

https://www.ksta.de/wirtschaft/ueberras ... 1186377583

MOD:
Beitrag manuell in diesen Thread verschoben.
alex330
Moderator
Beiträge: 4635
Registriert: Mittwoch, 14. Juli 2010, 23:34:23
Kontaktdaten:

Re: Vanneste zieht sich zurück

Beitrag von alex330 »

Das kommt wirklich überraschend.
Die Begründung klingt ja doch nach ersten Dingen im familiären Bereich, insofern wünsche ich ihm alles Gute!

Für den Flughafen bliebt zu hoffen, dass sie jemand mit Visionen, Tatkraft und Ahnung vom Geschäft finden. Mich hat zuletzt vieles nicht überzeugt, was aus der Chefetage kam.
Bin mal gespannt ob es jemand ganz Neues wird. Oder ob man jemand „Altes“ fragt, nachdem gewisse Akteure aus dem AR verschwinden sind…
901
Beiträge: 450
Registriert: Montag, 19. August 2013, 08:19:11
Kontaktdaten:

Re: Vanneste zieht sich zurück

Beitrag von 901 »

Wäre mir sehr recht, es käme jemand mit Visionen zurück....
RudiFHW
Beiträge: 1056
Registriert: Mittwoch, 02. März 2011, 17:39:24
Kontaktdaten:

Re: Vanneste zieht sich zurück

Beitrag von RudiFHW »

Hoffentlich folgt endlich mal wieder ein Luftfahrtexperte, der mit Herzblut an die Aufwertung des CGN herangeht.
Antworten