Einschränkungen am Fluhafen aufgrund des Coronavirus

Aktuelle Neuigkeiten und Diskussionen zum Köln Bonn Airport

Moderatoren: A380CGN, merzbrück, stekar87, EDDK14L, alex330

Antworten
merzbrück
Moderator
Beiträge: 3992
Registriert: Samstag, 19. Mai 2012, 21:58:57
Kontaktdaten:

Einschränkungen am Fluhafen aufgrund des Coronavirus

Beitrag von merzbrück » Mittwoch, 18. März 2020, 16:17:10

Hallo zusammen,
am Flughafen Köln/Bonn gibt es aufgrund des Coronaviruses ein paar Einschränkungen.

- die Besucherterrasse bleibt bis auf weiters geschlossen
- die Öffnungszeiten der Shops und Restaurants werden angepasst
- Essen gibt es nur noch zum Mitnehmen, Restaurants ohne diese Möglichkeit bleiben geschlossen
- die Lounge und der Gebetsraum im Terminal 2 bleiben geschlossen

Quelle: https://www.koeln-bonn-airport.de/am-ai ... ionen.html

Grüße
Stefan

stekar87
Moderator
Beiträge: 3145
Registriert: Montag, 10. Januar 2011, 14:32:40
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Einschränkungen am Fluhafen aufgrund des Coronavirus

Beitrag von stekar87 » Mittwoch, 25. März 2020, 20:19:47

Ich war eben mal ganz kurz am Platz, um bei REWE ein paar Besorgungen zu machen.
Was sich in den Terminals gerade abspielt (nämlich so gut wie nichts), ist wirklich beängstigend. Noch vor zwei Wochen tobte hier das Leben.

Stand jetzt:
- Fast alle Geschäfte geschlossen
- REWE hat 24 Stunden geöffnet
- Apotheke hat täglich 8-18 Uhr geöffnet
- Kamps im Abflug T1C hat täglich 4-20 Uhr geöffnet (war heute aber schon früher geschlossen)
- Aktuell noch ca. 10 Abflüge täglich, fast nur EW und fast nur innerdeutsch. Alle anderen Flüge gestrichen.
- T2 ist nach wie vor geöffnet, obwohl hier aktuell so wie ich das sehe keine Abflüge stattfinden.
- Parkhäuser sind so gut wie leer.

Ganz ehrlich, mir wird Angst und Bange.
Ich glaube nicht, dass eine Gesellschaft sowas lange aushalten kann und ich kann nur hoffen, dass sich die ganze Situation schnell in den Griff kriegen lässt und wieder Normalität einkehren kann.


Anbei ein paar Eindrücke von mir:

Bild

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Bild

skyrider
Beiträge: 1241
Registriert: Samstag, 14. Februar 2015, 21:01:38
Kontaktdaten:

Re: Einschränkungen am Fluhafen aufgrund des Coronavirus

Beitrag von skyrider » Donnerstag, 26. März 2020, 00:17:32

Aktuell bei den 3 großen Carriern vor Ort:

EW fliegt momentan werktags noch 1-2 mal TXL und MUC und am Wochenende 2-3 Strecken Kanaren oder Portugal und das ist fast alles.

Ryanair hat bereits alles eingestellt bis zum 30.4., nur DUB bleibt noch mit 2-3 Flügen pro Woche

easyjet hat die TXL-Flüge ebenso bis zum 30.4 bereits komplett eingestellt

Im April findet hier nur noch der Totentanz statt, hoffen wir mal das ab dem Mai eine langsame Rückkehr zur Normalität eintritt. Wenn die Airlines ihre Maschinen allerdings storen, also mit Unterbrechung der Maintenance, kann man die Maschinen auch nicht von heute auf morgen wieder reaktivieren. Das hochfahren der gesamten Flotte dauert dann einige Zeit.
Bild

Antworten